Heute ging es bei strahlendem Sonnenschein nach Oberhausen zum Zauberlehrling. Ein tanzender Strommast, den die Berliner Künstlergruppe „Inges Idee“ im Rahmen der Emscherkunst aufgestellt hat. Strahlender Sonnenschein? Das muss ja tolle Fotos geben – mitnichten. Das schönste Licht gibt es nunmal bei Sonnenauf -und Sonnenuntergang, aber eine gute Vorbereitung für das Foto was man im Kopf hat, ist die halbe Miete. Perspektiven ausprobieren, Brennweiten testen – wo kann man am besten Parken. Klingt komisch – ist aber so 😉 Hier nun die ersten Ergebnise.